Wir sind da – nur anders

In diesen Schwierigen zeiten wollen wir andere Wege gehen. Unsere Gemeinde macht mit bei der landesweiten Aktion  

Licht der Hoffnung

Jeder in unserer Gemeinde ist eingeladen, täglich um 19:00 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen, die Glocken läuten zu hören, innezuhalten, oder zu Beten.

Wir halten uns Fern und sind doch für einander da

 

 

Der Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf hat den gemeinden aus gegebeneM Anlass empfohlen, alle Gottesdienste zunächst bis zum Palmsonntag (5.4.) auszusetzen.

Sehen Sie Dazu eine Videobotschaft des Superintendenten Dr. Krug